30 kg in einem Jahr abnehmen?

 

• 30 kg in einem Jahr abnehmen? •

 

30 kg in einem Jahr abnehmen?

 

30 kg in einem Jahr abnehmen?

Es beginnt mit einem Kilo, das einem mehr oder weniger nicht auffällt … bei 10 kg Übergewicht will man es unbedingt angehen … bei 20 kg Übergewicht ist man ein wenig verzweifelt und bei 30 kg glaubt man schon nicht mehr daran, daß man es schaffen kann.

Finden Sie sich darin wieder?

 

Und hier setzt mein Coaching an

Die meisten Menschen in Deutschland wissen, was Sie tun müssen, um abzunehmen – aber Sie tun es nicht. Warum?

 

Weil Sie …

• keine Begleitung haben und sich allein fühlen 

• niemanden haben, der sie motiviert und auch mal in den Hintern tritt

• niemanden haben, der ihnen hilft, ihre Blockaden zu lösen und hinter sich zu lassen

 

Das alles bekommen Sie bei mir.

 

Wieviele Sitzungen brauche ich?

Ich frage zurück:

• Wie motiviert sind Sie?

• Wie diszipliniert sind Sie?

• Wie lange sind Sie schon übergewichtig?

• Wie sehr glauben Sie an Ihren Erfolg oder auch nicht?

 

Sie brauchen soviele Sitzungen, wie Sie brauchen – es hängt absolut von Ihnen ab: Wieviel Sie umsetzen können, wieviel Widerstand in Ihnen ist, in welchem Umfang Sie das, was wir erarbeitet haben, aufrecht erhalten können etc.. Ihr Fortschritt entscheidet über die Menge der Sitzungen, die Sie brauchen, um Ihr Ziel zu erreichen.

Die Frage ist: Wie sehr wollen Sie es?
Sind Sie wirklich bereit Zeit, Energie und Geld für Ihr Ziel zu investieren?

Was machen die meisten Menschen, die ohne Begleitung abnehmen?

Die meisten Menschen fangen hochmotiviert an, denn sie haben es satt, einen Entschluss gefasst und es zügig in die Tat umgesetzt. Soweit, so gut.

Sie sind nun auf dem Weg zu ihrem Ziel und irgendwann stellen sie fest, daß es doch recht mühsam ist und, daß sie es gerne sehr bald beenden würden – aber sie sind noch nicht am Ziel.

Der Sündenbock ist nun der Körper, der nicht schnell genug das Fett loslässt. Stimmt das?

Sie sind auf dem Weg und anstatt das Ziel im Auge zu haben und weiter zu machen, unabhängig davon, wie zufrieden sie mit der Abnahme sind, erfinden sie Gründe … um aufzuhören.

In einem Coaching arbeitet man jedes Mal 

• am schlechten Gewissen und somit an dem Wunsch der schnellen Abnahme

• an der Ungeduld 

• an dem Widerstand gegen das Abnehmen, der sich z.B. in Ausnahmen zeigt

• an den alten ‘Programme’ (z.B. ich brauche täglich Schokolade) 

• daran, daß der Körper ‘falsch’ ist und nicht schnell genug abnimmt

• und natürlich an den Grundpfeilern: Inneres Selbstbild, Glauben, Hoffnung, Disziplin und Fokus.

 

“Kann man das nicht auch allein machen?”

Ja, könnte man – in der Realität machen es 1 % der Menschen …

 

 

Fazit · 30 kg in einem Jahr abnehmen?

Sie haben sich lange gehen lassen und wollen nun die Handbremse ziehen – das ist eine gute Wahl, in Bezug auf Ihren Körper. Glückwunsch!

Nun geht es darum, sich Ihrer Stärken und Schwächen bewußt zu werden, damit Sie dieses Jahresprojekt auch erfolgreich umsetzen.

Und für Ihre Schwächen ist es förderlich, wenn Sie sich einen Trainer suchen, der Sie in dieser Zeit betreut und mit dem Sie schneller und definitiv Ihr Ziel erreichen.

Wann möchten Sie anfangen?

 

____________________________________________________________________________________

Coaching . Hypnose . Veränderung :: Blockaden lösen, für mehr Leichtigkeit im Leben 

Fühlen Sie sich angesprochen und möchten Sie, mit meiner Unterstützung, Ihr Ziel erreichen?
Ich freue mich auf Ihre Kontaktaufnahme und unsere Zusammenarbeit.

Weiterlesen: Abnehmen • Körper • Hypnose • Körper

____________________________________________________________________________________

 

 

Erfolgreich abnehmen | Onlinekurs

 

 

Abnehmblockade

 

Was habe ich gemacht? Gefressen.