warning icon
YOUR BROWSER IS OUT OF DATE!

This website uses the latest web technologies so it requires an up-to-date, fast browser!
Please try Firefox or Chrome!

Alkohol-Fragestellung | MPU Köln


Alkohol

Das Straßenverkehrsamt gibt eine MPU mit Alkohol-Fragestellung vor

  • bei einer ersten Trunkenheitsfahrt ab 1,6 ‰ Blutalkoholkonzentration (in NRW)
  • bei wiederholten Alkoholauffälligkeiten im Straßenverkehr (unabhängig von der Blutalkoholkonzentration)

 

Bei der MPU geht es dann um folgende Punkte

  • Ab wann haben Sie zuviel Alkohol getrunken?
  • Wieviel haben Sie jeweils getrunken?
  • Wieviel haben Sie maximal getrunken?
  • Wie oft gab es diese Höchstmengen?
  • Warum haben Sie so viel Alkohol getrunken?

 

 

Dabei wird unterschieden zwischen

  • Alkoholgefährdung
  • Mißbrauch
  • Alkoholabhängigkeit

 

 

Und davon ist die erwartete Veränderung im Trinkverhalten abhängig

  • dauerhafter Alkoholverzicht
  • kontrolliertes Trinken

 

 

TAGS: Alkohol, MPU

LEAVE A REPLY

loading
×